Frühgeburt / ihr Frühchen

Haben Sie den Stress und die Unsicherheit der ersten Wochen mit ihrem Frühchen schon hinter sich oder befinden Sie sich noch direkt in den bangen Wochen von hin und her zwischen Neonatologie und dem Daheim ohne ihr frühgeborenes Baby?

Ich biete Ihnen für beide Situationen einen ruhigen Ort, um die Hektik und Unsicherheit zu verarbeiten. In der maltherapeutischen Begleitung finden Ihre Emotionen und Gefühle auf ihren Bildern einen Platz.  

Schenken Sie sich Zeit, hinzuschauen, kreativ zu verarbeiten und tanken Sie beim Malen Kraft für den Alltag.

IMGP0035.jpg